Verständnis der globalen Leitungs-/Heißspannungen

Inhaltsverzeichnis

Beim Entwerfen hochwertiger Leuchten versuchen Designer immer, eine einzige Designplattform zu verwenden, um so viel globale Fläche wie möglich abzudecken, um Entwicklungskosten zu sparen und mehr Märkte zu erschließen. Dann wissen Sie, wie sich die globalen Stromnetzspannungen oder Leitungsspannungen verteilen? Dieser Artikel hilft Ihnen zu verstehen, wie Sie geeignete Eingangsspannungen für Ihre Leuchten auswählen.

Hier ist die globale Stromspannung nach Ländern aus Wikipedia.

https://en.wikipedia.org/wiki/Mains_electricity_by_country

Und die ursprüngliche Karte enthält nicht die 3-Phasen-Spannung und wir haben die Karte um 3-Phasen-Eingangsspannungen aktualisiert.

die Karte

Im Allgemeinen ist es ziemlich einfach, die einphasigen Spannungen zu verstehen, wie die Karte durch unterschiedliche Farben zeigt, dennoch ist es für Leuchtendesigner jetzt ausreichend, dies zu verstehen, da die meisten Hochleistungsleuchten wie Sportlicht, Industrielicht und Pflanzenlicht verwendet werden 3-Phasen-Anwendungen mit hoher Eingangsspannung.

Amerikanische Gitter

In Amerika gibt es 3 Arten von einphasiger Eingangsspannung, 120 VAC als Hauptspannung für elektrische Verbraucher, 230 VAC und 277 VAC als Versorgungsspannung für industrielle und gewerbliche Nutzung, während 277 VAC weiter verbreitet sind. Wenn also diese einphasigen Spannungen von 3 Phasen verwendet werden, sollten die Spannungen 208 VAC, 400 VAC und 480 VAC betragen. Die Gleichung lautet wie folgt:

3 Phasenspannung = 1 Phasenspannung x √3 (~1.732)

Die gleichung

In Kanada wird eine einphasige Spannung von 347 VAC häufiger als 277 VAC für industrielle Anwendungen verwendet. Es gibt auch dreiphasige 347-V-Wechselstrom, die mit über 600 V Wechselstrom auskommen, und es ist eine große Herausforderung für Leuchtendesigner, einen LED-Treiber mit 600-V-Wechselstrom-Eingang zu finden. Wenn also ein 600-V-Wechselstrom-Netz vorhanden ist, ist ein AC-AC-Transformator erforderlich, um auf eine Spannung wie 277 V-Wechselspannung herunterzuwandeln , aber es erhöht die Anwendungskosten sowie die Ausfallwahrscheinlichkeit.

Rest der Welt

In den meisten Gebieten der Welt werden 220-240 VAC für einphasige Spannung verwendet. Somit könnte die Leiter-zu-Leiter-Spannung 380-420 VAC betragen. uPowerTek TLD- oder SLK-Serien können die meisten Fälle abdecken. Es gibt auch einige kleine Gebiete wie Japan und Taiwan, die eine Netzspannung von 100 VAC verwenden, und die Situation ist ziemlich ähnlich wie bei 120 VAC in den USA.

Verdrahtung der 3 Phase zum LED-Treiber

Die Verkabelung des Hochspannungs-Eingangstreibers mit dem 3-Phasen-Netzwerk ist nichts Besonderes, es muss lediglich sichergestellt werden, dass die Leiter-zu-Leiter-Spannung innerhalb des Eingangsbereichs des LED-Treibers liegt (siehe unten). Die andere Überlegung ist, dass es für den 3-Phasen-Anschluss dringend empfohlen wird, die Last für jede Phase auszugleichen, mit anderen Worten, wenn wir 1000 W zwischen Leitung A und C anschließen, sollten wir auch sicherstellen, dass es 1000 W Lasten zwischen Leitung A gibt und B, Linie B bzw. C.

Verdrahtung der 3 Phase

Zusammenfassung

Immer mehr Hochleistungs-LED-Leuchten werden jetzt an hohe Eingangsspannungen angeschlossen, um Verkabelungskosten zu sparen, daher ist das Verständnis der Eingangsspannungsfunktion für Leuchtendesigner von entscheidender Bedeutung. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter sales@upowertek.com.

Zusammenhängende Posts
dali ultimate guide 1

Um Ihnen zu helfen, die DALI-Dimmtechnologie besser zu verstehen, haben wir ein 30-seitiges PDF-Buch erstellt. Geben Sie hier Ihre E-Mail ein

Scroll to Top